Das Kurzprofil

Für den schnellen Überblick

Das Kurzprofil
0,00€
Inhalt Kurzprofil

Das Firmenprofil

Verlässliche Daten für den Vertrieb

Das Firmenprofil
ab 10,79€
Inhalt Firmenprofil

Das Finanzprofil

Firmenprofil mit Kennzahlen und Bilanzbarometer

Das Finanzprofil
ab 20,79€
Inhalt Finanzprofil

Das Bilanzprofil

Für alle die es ganz genau wissen müssen

Das Bilanzprofil
ab 34,79€
  • Adressdaten
  • Kontaktdaten
  • Daten aus Drittquellen
  • Identifikationsdaten
  • Tätigkeitsbeschreibung
  • Mitarbeiter und Umsatz
  • Registerdaten
  • Management
  • Gesellschafter
  • Beteiligungen
  • Hausbanken
  • Bilanzbarometer
  • Bilanzkennzahlen
  • Kurzbilanz
  • alle verfügbaren Bilanzjahre in strukturierter Form

Die Bonitätsauskunft

Informieren Sie sich über die Zahlungsfähigkeit

Die Bonitätsauskunft
ab 54,79€
Inhalt Bonitätsauskunft

Firmenprofile aus Deutschlands größter Datenbank für Firmeninformationen

Deutsche Unternehmen sehen sich als Blockchain-Kenner

News-Beitrag vom 21.11.2017

Rund jede zweite für eine Studie befragte Fach- und Führungskraft in Deutschland weiß, was Blockchain ist.

Blockchain
© iconimage - Fotolia
61 Prozent der Kenner haben sich bereits intensiver mit der fachlichen Materie befasst: Sie wissen beispielsweise über die unterschiedlichen Konsensverfahren Bescheid. Das ergibt die Studie "Potenzialanalyse Blockchain" von Sopra Steria Consulting, für die 204 Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen verschiedener Branchen befragt wurden.

Wirtschaft und öffentliche Verwaltung investieren gerade in den Know-how- und Kompetenzaufbau, um das Potenzial der Blockchain-Technologie bestmöglich bewerten und einzusetzen können. 45 Prozent der für die Studie Befragten beobachten die Technologie, beispielsweise durch die Lektüre von Fachartikeln. Ebenso viele prüfen, wofür sie die Technologie nutzen können. Elf Prozent der Blockchain-Kenner berichten, dass ihr Unternehmen zunächst abwartet, konkrete Aktivitäten sind nicht geplant.


"Bemerkenswert ist, dass sich viele Vorstände und Geschäftsführer zu den Blockchain-Kennern zählen und das Potenzial ausloten. Das zeigt, dass die Technologie in den Chefetagen als strategisch relevant eingestuft wird", sagt Mustafa Cavus, Blockchain-Experte von Sopra Steria Consulting. Weniger überraschend ist, dass vor allem IT-Mitarbeiter sich mit der Technologie befassen, allerdings auch die Business-Development-Abteilungen.

Die Mehrheit der Befragten, die Blockchain kennen, besitzt derzeit vor allem ein theoretisches Basiswissen. Acht von zehn der für die Studie Befragten verstehen nach eigener Einschätzung das Grundprinzip des Austauschs über dezentral gespeicherte und chronologisch aneinandergereihte Datenblöcke. Sechs von zehn sind schon tiefer in der Materie und wissen, wie Hashing, digitale Signatur und Konsensverfahren zusammenwirken. Konkrete Erfahrungen haben deutlich weniger vorzuweisen. 39 Prozent der Befragten haben schon mit mindestens einer Blockchain-Anwendung gearbeitet.

Geschäft klassischer Mittler durch Blockchain am stärksten gefährdet

Die Branchen, die laut Umfrage besonders viele Blockchain-Kenner und -Praktiker in den eigenen Reihen haben, sind Finanzdienstleister. In Versicherungen verfügen 84 Prozent der befragten Fach- und Führungskräfte ein tieferes Wissen über die Technologie, in Banken gibt mehr als jeder zweite Befragte an, bereits praktische Anwenderkenntnisse zu besitzen. In der Industrie, bei Energieversorgern und in der öffentlichen Verwaltung ist die Zahl der Mitarbeiter mit ausgeprägtem Blockchain-Know-how geringer.

Das Interesse an der Technologie ist branchenübergreifend groß. Beispiele wie virtuelle Börsengänge durch so genannte Initial Coin Offerings (ICO) zeigen, dass etablierte Handelsplätze angreifbar sind von Betreibern Blockchain-basierter Plattformen - auch wenn diese derzeit kaum reguliert sind und als nicht seriös gelten. "Diese Beispiele machen deutlich, was möglich ist. Insbesondere Branchen, die als klassische Mittler Geschäftsbeziehungen anbahnen und Transaktionen durchführen, sind gut beraten, sich Blockchain-Expertise anzueignen, um mittelfristig eigene Dienste anzubieten. Die Blockchain wird eine breite Anwendung finden. Die Frage ist nicht ob, sondern wann", sagt Mustafa Cavus von Sopra Steria Consulting.

Quelle: www.presseportal.de



GARANTIERT SICHER EINKAUFEN

Hilfe zu Firmendaten FirmenWissen, Ihr Spezialist für Firmendaten, trägt das Trusted Shops Zertifikat mit Käuferschutz. Damit erfüllt FirmenWissen die Trusted Shops Kriterien wie Bonität, Kostentransparenz, Kundenservice und Datenschutz. Bei FirmenWissen kaufen Sie garantiert sicher ein. mehr...

FIRMENWISSEN PREMIUM

Jetzt anmelden und sofort von FirmenWissen PREMIUM profitieren

  • Alle PREMIUM-Features nutzen
  • Mit der Watchlist auf dem Laufenden bleiben
  • Bis zu 50% Preisvorteil auf Firmendaten
  • Bequeme Zahlung per Rechnung

mehr Informationen
Ihren XING-Kontakten zeigen

FirmenWissen als App:

I-Phone App Android App
Hilfe zur Suche

Tragen Sie einen oder mehrere Suchbegriffe in das Eingabefeld ein, z.B. gesuchte Firma, Ort, PLZ, Branche, Inhaber, Geschäftsführer.

mehr Informationen

Hilfe zur Suche

Tragen Sie den Namen der gesuchten Firma in das Eingabefeld ein.

mehr Informationen

Firmeneintrag-Daten

Alle Daten mit diesem Symbol wurden von der angezeigten Firma aktiv bei FirmenWissen eingetragen. Möchten Sie Ihr Unternehmen ebenfalls professionell präsentieren? Informieren Sie sich hier über Firmeneintrag PLUS und PRO!

mehr Informationen

Ihr abgelaufenes Dokument

Das Zeitlimit zur Ansicht dieses bereits zuvor von Ihnen gekauften Dokuments ist abgelaufen.