FirmenWissen Suche - Firmenprofile, Bilanzen, GuV, Bonitätsauskunft, Jahresabschluss, Handelsregister, Adressen
Firmendaten Über uns Preise & Zugänge Premium

Erfolgreiches Branding als Verkaufsstrategie

Eine Marke ist wie der Name eines altbekannten Freundes. Wenn dieser Name fällt, muss man ihn nicht erläutern, er steht für etwas ganz Bestimmtes, das keiner weiteren Erklärung bedarf.

© chombosan - Fotolia

Dient ein Markenname als Synonym für das Produkt, den man unwillkürlich dafür verwendet, dann ist das der Gipfel erfolgreichen Brandings. Ein besseres Verkaufsargument kann es kaum geben.

Eine Marke verkauft sich selbst

Eine erfolgreiche Marke verkauft sich selbst. Das bedeutet natürlich keineswegs, dass sie sich automatisch wie von selbst verkauft. Aber das positive Markenimage ist der beste Verkäufer des Produkts. Deshalb ist der Aufbau dieses Bildes von großer Bedeutung für den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens. Dabei spielen Details eine wichtigere Rolle, als viele kleinere Unternehmer meinen. Denn auch dort wird erst der stimmige Gesamteindruck zur überzeugenden Markenstrategie. Kleinigkeiten wie Ordnerrücken im Corporate Design sind durchaus wichtige Mosaikstückchen in der Wahrnehmung des gesamten Markengesichts. Bei der Schaffung dieses detaillierten Mosaikbildes helfen Anbieter wie beispielsweise easyOrdner, die von der Präsentationsmappe bis zur Tasche alles im Corporate Design gestalten. Das ist für jedes noch so kleine Unternehmen von Bedeutung, denn die Marke kann als so etwas wie der gute Ruf des Produktes verstanden werden.


Die Marke als guter Ruf

Das äußere Erscheinungsbild eines Unternehmens ist in der Wahrnehmung der Zielgruppe bereits vorhanden, auch wenn es noch kein Markenkonzept gibt. Diese Wahrnehmung sollte man nicht dem Zufall überlassen. Mit Hilfe von Mitteln der visuellen Kommunikation und einem konsequenten Corporate Design können auch kleine Unternehmen das Bild ihrer Marke steuern. Die Darstellung nach außen ist ein nicht zu unterschätzendes Marketinginstrument. Ein positives Markenbild und ein guter Firmenleumund unterscheiden sich nämlich gar nicht so sehr. Beide Außenwirkungen sind von entscheidender Bedeutung für den Erfolg des Unternehmens.

Wie entsteht eine Marke?

Marken gibt es wie Sand am Meer. Der Konsument hat da schon längst den Überblick verloren. Wie kreiert man in diesem Dschungel eine erkennbare Marke, die sich trotzdem ins Gedächtnis der Zielgruppe einprägt?

  • Klare Position

Als einer unter vielen wird man nicht gesehen. Deshalb muss jedes Produkt und jede Dienstleistung, die zur Marke werden sollen, klar und präzise positioniert werden.

  • Assoziationen schaffen

Wofür steht das Unternehmen? Was soll als herausragende Eigenschaft der Marke kommuniziert werden? Nur wer weiß, was genau er mit einer Werbebotschaft zum Kunden transportieren möchte, kann auch die passenden Akzente setzen.

  • Durchgängiges Markenbild

Ein konsequentes Corporate Design schafft einen Wiederkennungswert, der sich auf Dauer in die Köpfe der Zielgruppe einprägt. Visuelle Kommunikation dringt direkt in den Kopf des Kunden vor, innerhalb von Sekunden. Die Wirksamkeit dieses werbeträchtigen Kommunikationsweges sollte sich kein Unternehmer entgehen lassen.

  • Stimmige Markensprache

Auch die Sprache muss zum Markengesicht passen. Ob in Briefen, auf der Website oder am Telefon – die Unternehmenssprache sollte in gesprochenem und geschriebenem Wort stets mit dem Markenimage übereinstimmen.

Eine Marke ist viel mehr als nur ein Name, der mit einem Logo in Verbindung gebracht wird. Im besten Fall geht eine Marke mit einem positiven Bild im Kopf des Kunden einher, die ihm ein gutes Gefühl vermittelt. Denn die mit der Marke verbundenen Emotionen sind nicht zu unterschätzen. Vor allem nicht als wertvolles Marketinginstrument. Deshalb geht Corporate Identity nicht nur große Konzerne an. Genauso wie ein guter Ruf ist ein gutes Markengesicht auch für kleine Unternehmen von größter Bedeutung für die wirtschaftliche Erfolgsgeschichte.


GARANTIERT SICHER EINKAUFEN

Hilfe zu Firmendaten FirmenWissen, Ihr Spezialist für Firmendaten, trägt das Trusted Shops Zertifikat mit Käuferschutz. Damit erfüllt FirmenWissen die Trusted Shops Kriterien wie Bonität, Kostentransparenz, Kundenservice und Datenschutz. Bei FirmenWissen kaufen Sie garantiert sicher ein. mehr...

FIRMENWISSEN PREMIUM

Jetzt anmelden und sofort von FirmenWissen PREMIUM profitieren

  • Alle PREMIUM-Features nutzen
  • Mit der Watchlist auf dem Laufenden bleiben
  • Bis zu 50% Preisvorteil auf Firmendaten
  • Bequeme Zahlung per Rechnung

mehr Informationen

Hilfe zur Suche

Tragen Sie einen oder mehrere Suchbegriffe in das Eingabefeld ein, z.B. gesuchte Firma, Ort, PLZ, Branche, Inhaber, Geschäftsführer.

mehr Informationen

Hilfe zur Suche

Tragen Sie den Namen der gesuchten Firma in das Eingabefeld ein.

mehr Informationen

Firmeneintrag-Daten

Alle Daten mit diesem Symbol wurden von der angezeigten Firma aktiv bei FirmenWissen eingetragen. Möchten Sie Ihr Unternehmen ebenfalls professionell präsentieren? Informieren Sie sich hier über Firmeneintrag PLUS und PRO!

mehr Informationen

Ihr abgelaufenes Dokument

Das Zeitlimit zur Ansicht dieses bereits zuvor von Ihnen gekauften Dokuments ist abgelaufen.