Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH

beobachten
Firmenstatus: aktiv | Creditreform-Nr.: 2010494044 | Quellen: Creditreform Berlin, Bundesanzeiger, Genios
Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH
Stralauer Allee 4
10245 Berlin, Deutschland
Ihre Firma?
Firmenprofil
Ermitteln Sie Manager, Eigentümer und wirtschaftliche Beteiligungen. mehr...
Vorschau Kaufen
Finanzprofil
Erhalten Sie alle wichtigen Finanzdaten, inkl. Kurzbilanz und Bilanzbonität. mehr...
Vorschau Kaufen
Bilanzprofil
Laden Sie strukturierte Jahresabschlüsse als PDF- und Excel-Datei herunter. mehr...
Vorschau Kaufen
Bonitätsauskunft
Prüfen Sie die Zahlungsfähigkeit mit einer Creditreform-Bonitätsauskunft. mehr...
Muster Kaufen

Firmenauskunft zu Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH

Registernummer: HRB 173624 B
Umsatzsteuer-ID: verfügbar
Steuernummer: verfügbar

Kurzbeschreibung

Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH mit Sitz in Berlin ist im Handelsregister mit der Rechtsform Gesellschaft mit beschränkter Haftung eingetragen. Das Unternehmen wird beim Amtsgericht 14057 Charlottenburg (Berlin) unter der Handelsregister-Nummer HRB 173624 B geführt. Das Unternehmen ist wirtschaftsaktiv. Die letzte Änderung im Handelsregister wurde am 25.09.2019 vorgenommen. Das Unternehmen wird derzeit von 18 Managern (6 x Geschäftsführer, 12 x Aufsichtsrat) geführt. Die Frauenquote im Management liegt bei 28 Prozent. Es sind 2 Gesellschafter an der Unternehmung beteiligt. Die Umsatzsteuer-ID des Unternehmens ist in den Firmendaten verfügbar. Das Unternehmen verfügt über 43 Standorte. Es liegen Daten zu 2 Hausbanken vor.
Mehr Informationen

Geschäftsbereich

Gegenstand des Unternehmens

Die Herstellung und der Vertrieb von Lebensmitteln, insbesondere von alkoholfreien Erfrischungsgetränken sowie die Erbringung von Dienstleistungen für und die Verwaltung von anderen Unternehmen mit gleichem oder ähnlichem Unternehmensgegenstand.

Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH ist nach Einschätzung der Creditreform anhand der Klassifikation der Wirtschaftszweige WZ 2008 (Hrsg. Statistisches Bundesamt (Destatis), Wiesbaden) wie folgt zugeordnet:

Hauptbranche: Herstellung von Erfrischungsgetränken; Gewinnung natürlicher Mineralwässer
Branchencode: 11.07.0
Weitere Geschäftsfelder: 2 Nebenbranchen
588 weitere Unternehmen sind der Branche Herstellung von Erfrischungsgetränken; Gewinnung natürlicher Mineralwässer zugeordnet
Detaillierte Branchendaten mit Umsatz, Personal, regionaler Verteilung, Neugründungen & Insolvenzen etc.

Unternehmensbeschreibung – Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG

Die Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG ist der Konzessionär der „The Coca-Cola Company (Atlanta)“ und somit für Abfüllung, Verkauf und Vertrieb der Cola Markenprodukte zuständig. Bei dem Unternehmen handelt es sich um einen Zusammenschluss der freien Konzessionäre mit der Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG.

Die Entwicklung von Coca Cola geht auf die Erfindung von dem Apotheker und Arzt John S. Pemberton zurück. Er erfand Ende des 18. Jahrhunderts ein Tonikum gegen Kopfschmerzen und Müdigkeit. Dieses Rezept wurde wenige Jahre später von Asa G. Candler erworben und die Coca-Cola Company gegründet. Ende der 20er Jahre kam Coca Cola nach Deutschland, die erste Flasche wurde in Essen abgefüllt. In den 40er Jahren kommt es, bedingt durch den Krieg, zur Rohstoffknappheit in Deutschland. Dadurch kann auch Coca Cola nicht mehr produziert werden und es wird ein neues Getränk auf Molkebasis entwickelt, mit Namen Fanta. Die Produktion von Cola wird Ende der 40er Jahre wieder aufgenommen.

Mit der Einführung von Coca Cola light, Mitte der 80er Jahre, gelangt das erste Light Produkt auf den deutschen Markt und nur wenige Jahre später, nach dem Mauerfall, startet auch der Verkauf in Ostdeutschland wieder. Zu Beginn der 90er Jahre erfolgt die Gründung der Coca-Cola Erfrischungsgetränke GmbH. In ihrer Verantwortung liegt nun das Abfüllen, der Vertrieb und das Marketing für Coca-Cola für die neuen Bundesländer. Für Süddeutschland sind zu diesem Zeitpunkt hauptsächlich freie Konzessionäre tätig. Ende der 90er Jahre fusionieren die GmbH und die Konzessionäre aus Süddeutschland und gründen die Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG. Später schlossen sich auch die letzten freien Konzessionäre der AG an, so dass sie nun für ganz Deutschland zuständig ist.

Im Laufe der Jahre hat Coca Cola das Markensortiment um diverse Getränke und Produkte erweitert. Neben Cola und Fanta produziert das Unternehmen auch:

  • Apollinaris
  • Bonaqa
  • Cherry Coke
  • Coca-Cola light
  • Coca-Cola Zero/ koffeinfrei
  • Coca-Cola life
  • Glacéau vitaminwater
  • Lift
  • Mezzo Mix
  • NESTEA
  • POWERADE
  • Sprite

Eigenangaben kostenlos hinzufügen

Ihr Unternehmen? Dann nutzen Sie die Möglichkeit, diesem Firmeneintrag weitere wichtige Informationen hinzuzufügen.

  • Internetadresse
  • Firmenlogo
  • Produkte und Dienstleistungen
  • Geschäftszeiten
  • Ansprechpartner
  • Absatzgebiet
  • Zertifikate und Auszeichnungen
  • Marken

Bitte erstellen Sie einen kostenlosen Basis-Account, um eigene Daten zu hinterlegen.

Jetzt kostenfrei anmelden

Weitere Unternehmen

Besucher, die sich für Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH interessiert haben, interessierten sich auch für:

Firmendaten zu Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH

Ermitteln Sie Manager, Eigentümer und wirtschaftliche Beteiligungen. mehr...
Vorschau Kaufen
Erhalten Sie alle wichtigen Finanzdaten, inkl. Kurzbilanz und Bilanzbonität. mehr...
Vorschau Kaufen
Laden Sie strukturierte Jahresabschlüsse als PDF- und Excel-Datei herunter. mehr...
Vorschau Kaufen
Prüfen Sie die Zahlungsfähigkeit mit einer Creditreform-Bonitätsauskunft. mehr...
Muster Kaufen
Ermitteln Sie Manager, Eigentümer und wirtschaftliche Beteiligungen. mehr...
Vorschau Kaufen
Das Firmenprofil enthält:
  • Ausführliche Handelsregisterdaten
  • Stammkapital
  • Mitarbeiterzahl
  • Umsatz der Jahre 2015 bis 2018
  • Tätigkeitsbeschreibung (Gegenstand des Unternehmens)
  • Name, Adresse, Funktion der 18 Manager
  • Name, Adresse, Beteiligungshöhe der 2 Gesellschafter / Eigentümer
  • 9 Unternehmen, an denen Beteiligungen bestehen
  • Umsatzsteuer-ID, Steuernummer
  • Angaben zu den 2 Hausbanken
  • Adressen der 43 Standorte
  • 39 Registerbekanntmachungen
Finanzprofil
Bilanzprofil
Bonitätsauskunft
Erhalten Sie alle wichtigen Finanzdaten, inkl. Kurzbilanz und Bilanzbonität. mehr...
Vorschau Kaufen
Das Finanzprofil enthält das Firmenprofil, plus:
  • Bilanzbonität
  • Kurzbilanz 2016 bis 2018
  • Eigenkapitalquote
  • Kundenziel
  • Kapitalumschlag
  • Verschuldungsgrad
  • Liquidität 1.Grades
  • Kapitalbindung
  • Anlagenintensität
  • Quote flüssiger Mittel
  • Gesamtkapitalrentabilität
  • Umsatzrentabilität
  • Rohertragsquote
Firmenprofil
Bilanzprofil
Bonitätsauskunft
Laden Sie strukturierte Jahresabschlüsse als PDF- und Excel-Datei herunter. mehr...
Vorschau Kaufen
Das Bilanzprofil mit Abschlussart Konzernabschluss enthält alle Daten des Finanzprofils, plus:
  • Jahresabschlüsse 2008 – 2006 als PDF
  • Jahresabschlüsse 2008 – 2002 als XLS
Das Bilanzprofil mit Abschlussart Einzelabschluss enthält alle Daten des Finanzprofils, plus:
  • Jahresabschlüsse 2018 – 2016 als PDF
  • Jahresabschlüsse 2018 – 2003 als XLS
Firmenprofil
Finanzprofil
Bonitätsauskunft
Prüfen Sie die Zahlungsfähigkeit mit einer Creditreform-Bonitätsauskunft. mehr...
Muster Kaufen
Die Bonitätsauskunft enthält:
  • Firmenidentifikation
  • Bonität
  • Strukturdaten
  • Management und Vertretungsbefugnisse
  • Beteiligungsverhältnisse
  • Geschäftstätigkeit
  • Geschäftszahlen
  • Bankverbindung
  • Zahlungsinformationen und Beurteilung der Geschäftsverbindung
  • Krediturteil und Kreditlimit
  • Zahlungsverhalten
Firmenprofil
Finanzprofil
Bilanzprofil

Einen Moment bitte...

Ihre Anfrage wird bearbeitet.